Blog › Data & Insights

Die OTTO-Zahlen zum Weihnachtsfest

Aus unserer Reihe „So ticken unsere Kund*innen“: Weihnachten rückt näher und wie jedes Jahr sind viele auf der Suche nach den passenden Geschenken – oder haben sie bereits gekauft? Ob Early Bird oder last minute: Wir wissen, was bei OTTO häufig in der Vorweihnachtszeit bestellt wird.

von Annika Böhm

Die schönste Zeit im Jahr steht vor der Tür

Weihnachten steht vor der Tür und wie jedes Jahr sind wohl die meisten in den kommenden Wochen auf der Suche nach den passenden Geschenken für ihre Liebsten. Der Onlinehandel spielt dabei eine immer größere Rolle – viele Kund*innen bestellen lieber bequem vom Sofa aus, anstatt in einer überfüllten Innenstadt von Geschäft zu Geschäft zu laufen. Doch was wird in der Weihnachtszeit bei OTTO besonders oft bestellt und wann kaufen unsere Kund*innen die ersten Geschenke? Sind sie eher Early Bird oder Last-minute-Shopper?

Die meistverkauften Artikel in der Weihnachtszeit 2021 

Wer jetzt denkt, Multimedia, Technikprodukte oder Bekleidung liegen auf Platz eins, der irrt sich. Tatsächlich zählten das Spannbettlaken „Jersey“ sowie das 10-teilige Handtuch Set „Vanessa“ im Zeitraum 1. bis 24.12.2021 zu den meistverkauften Artikeln auf otto.de. Erst auf Platz drei folgen kabellose In-Ear-Kopfhörer. 

Großer Beliebtheit erfreuten sich auch Bowl-Sets mit einem Kaufanstieg von 241,3 Prozent sowie Fondue-Sets mit einem Plus von 201,86 Prozent im Vergleich zum Vormonat. 

©Getty Images

Die Suche nach einem Weihnachtsgeschenk 

Das gesamte Jahr über wird wenige Male im Monat nach dem Wort „Weihnachtsgeschenk“ bei OTTO gesucht. Ab August lässt sich aber ein deutlicher Anstieg erkennen, der in den kommenden Monaten bis Dezember immer weiter zunimmt. Geschenke für Frauen werden übrigens um ganze 38 Prozent häufiger gesucht als Geschenke für Männer: 

Im Vergleich zum Vorjahr ist die Anzahl der Produkte auf otto.de, die das Wort „Weihnachten“ enthalten, um ganze 108 Prozent gestiegen. Die Auswahl für unsere Kund*innen ist groß, sodass alle auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk fündig werden sollten. 

Zu den Top 5 der Suchbegriffe im Zusammenhang mit Weihnachten von Oktober–Dezember 2021 zählten: 

  • Weihnachtsdeko
  • Weihnachtskugeln
  • Weihnachtsbaum künstlich 
  • Weihnachtspullover Damen 
  • Weihnachten

Wann und was wird zur Weihnachtszeit geshoppt? 

Die meistens Bestellungen im Zeitraum 1.10. bis 31.12.2021 fanden zwischen 20 und 21 Uhr statt und auch da gab es einen Peak um 20:13 Uhr. Die meistaufgerufenen Seiten über die Navigation: Damen, Sale und Herren. Vor allem wurde nach Spielekonsole, Waschmaschine, dem neuesten Smartphone und Kaffeevollautomat gesucht. 

Tatsächlich shoppten Kund*innen am 23.12.2021 noch Weihnachtsschmuck, Weihnachtsbäume und Lichterketten. Die letzte Lichterkette landete zwischen 23:45 Uhr und 23:59 Uhr im Warenkorb und der letzte Weihnachtsbaumschmuck, Weihnachtsbaumkugel und Weihnachtsbaumschmuck zwischen 23:30 Uhr und 23:44 Uhr. 

Es lohnt sich also, in der Vorweihnachtszeit mit den passenden Artikeln auf otto.de präsent zu sein.

So ticken unsere Kund*innen: Am 23.12.2021 gab es einige Last-minute-Einkäufe: Letzter Weihnachtsbaum zwischen 23.30 und 23.44 Uhr, letzter Baumschmuck zwischen 23.30 und 23.44 Uhr, letzte Lichterkette zwischen 23.45 und 23.59 Uhr.

So ticken unsere Kund*innen - Im Zeitraum Oktober bis Dezember 2021: Geschenke für Frauen wurden 38 Prozent häufiger gesucht als für Manner.

So ticken unsere Kund*innen - Produkte, die das Wort "Weihnacht-" enthalten haben sich in diesem Jahr um 108 Prozent gesteigert im Vergleich zu November 2021

Über die Autorin Annika Böhm

Annika Böhm ist seit August 2022 als Social-Media-Managerin für die OTTO Unternehmenskommunikation mit an Bord. Hier kümmert sie sich um die Communities der einzelnen Kanäle – von Facebook über Instagram und Twitter bis hin zu TikTok. Außerdem unterstützt sie das Team in der redaktionellen Arbeit. Vor OTTO war sie in verschiedenen Werbeagenturen beschäftigt und hat sich dort von der Texterin zur Social-Media-Managerin weiterentwickelt. Annika wohnt in Hamburg Niendorf, findet, dass Hamburg die schönste Stadt der Welt ist, liebt ihre beiden Katzen und ihr Pferd und kann sich beim Thema Urlaub immer nur schwer zwischen Bergen und Meer entscheiden.

Annika Böhm
Scroll to Top